NOVASmobil - Hilfetelefon und Anlaufstelle für Senioren
Mit NOVASmobil wollen wir Menschen ab dem 65. Lebensjahr dabei unterstützen, möglichst lange ein eigenverantwortliches Leben in der vertrauten Umgebung gestalten zu können. Über das Hilfetelefon können sie sich über die vielfältigen Angebote für Senioren im Hochtaunuskreis informieren.

NOVASmobil steht für :
Netzwerk, Offenes Ohr, Vermittler, Ansprechpartner
für Seniorenbelange und mobil
Mehr über NOVASmobil:
www.novasmobil.de
  HTK

Gefördert wird
NOVASmobil durch
den Hochtaunuskreis.

NOVASmobil gliedert sich in drei Hauptbereiche
Telefon - NOVAS mobil Das Hilfetelefon

Angebote für Senioren

Wir suchen Kümmerer
Das Hilfetelefon
Sie können anrufen, wenn Sie:
  • für ein Gespräch, ein offenes Ohr suchen
  • Fragen zu Versorgung, Einkaufen, Mittagessen, Unterstützungen
    im Haushalt, oder zu sämtlichen Angeboten für Senioren haben
  • Fragen zur Unterstützung haben, wenn Sie nicht mehr alle
    Aufgaben alleine bewältigen können
In jeder Kommune gibt es spezielle Angebote, über die wir Ihnen Auskunft geben können. Das sind zum Beispiel Freizeitaktivitäten von Vereinen, von den Kirchengemeinden und den Kommunen.

Telefon
Telefon: 06081 / 95 899 31
Persönliche oder telefonische Beratung:

  Montag von 10.00 – 12.00 Uhr
  Dienstag von 15.00 – 17.00 Uhr
  Mittwoch von 10.00 – 12.00 Uhr
  Donnerstag von 10.00 – 12.00 Uhr
  Freitag von 10.00 – 12.00 Uhr


Falls Sie uns nicht persönlich erreichen, sprechen Sie bitte auf den Anrufbeantworter, und hinterlassen Ihren Namen und Ihre Telefonnummer. Wir rufen Sie dann gerne zurück.

Es gibt noch vieles mehr, fragen Sie einfach bei NOVASmobil nach
oder besuchen Sie die Webseitel: www.novasmobil.de