Leckereien und Nützliches beim Stand der Diakonie und des Mehrgenerationenhauses auf dem Wehrheimer Weihnachtsmarkt

Leckerer Stollen, Plätzchen, Schmuck und viele schöne von Hand gefertigte Dinge in der Patchwork Technik – der Stand der Diakonie und dem Mehrgenerationenhaus gehört zum festen Bestandteil auf dem Wehrheimer Weihnachtsmarkt.

Da hatte auch Nora Schäfer-Thieme von der Tagesstätte des Diakonischen Werkes gut lachen. Das Wetter hatte es gut gemeint mit den Besuchern am Samstag, 7. Dezember denn es war trocken geblieben und so konnten viele Leute den schönen gemütlichen Markt genießen. Auch im nächsten Jahr wird es wieder einen Stand vom Mehrgenerationenhaus und der Diakonie geben.

Bild: 
Stand des Mehrgenerationenhauses auf dem Wehrheimer Weihnachtsmarkt 2019